Dampfsauger, oder Dampfstaubsauger, wie diese Geräte gerne genannt werden, stellen eine wesentliche Arbeitserleichtung beim Haushaltsputz dar.

Die Dampfsauger FAVORIT E und FAVORIT H sind nahezu baugleich.

Sie verfügen über das gleiche Standardzubehör und sind ansonsten in Größe und Gewicht ebenfalls identisch. Mehr zu den besonderen Unterschieden erfahren Sie im Laufe diese Beitrages .

Dampfsauger gibt es bei uns von ca. 800,– bis 1.500,– EUR. Eine Bandbreite die sich von einfachen, bis sehr hochwertigen Geräten spannt. Vorab sollte man aber wissen:  Dampfsauger sind
technisch anspruchsvolle Geräte. Diese lassen sich auf keinen Fall „billig“ herstellen. Will heißen, Geräte unterhalb der EUR 700,– Marke können niemals mit ausreichender Qualität und Sicherheit gebaut werden. In diesen Geräten wirken Hochdrücke und enorme Temperaturen. Da sind hochwertige Druckkessel, Ventile und eine hochwertige Elektronik nötig, um eine entsprechend lange Lebensdauer zu gewährleisten.

Außerdem, die Freude an einem Dampfsauger kann durch ganz viele Dinge sehr schnell getrübt werden. Schauen Sie bei EBAY vorbei, da werden ständig 100erte gebrauchter Dampfsauger
von Privatpersonen und „Rückläufer“ von Firmen als Vorführgeräte angeboten. Was denken Sie ist der Grund dafür?

Hier auf dieser Seite können Sie ein pdf.Prospekt zum FAVORIT E anfordern, darin weitere technischen Daten und das Standardzubehör des Lieferumfangs: Klick hier: PROSPEKT anfordern!

Wir behaupten einfach einmal, dass es derzeit keinen Dampfsauger auf dem Markt gibt, für den es bei Bedarf ein so umfangreiches Angebot an optionalem Zubehör gibt.
Das macht den FAVORIT E heute schon zu einem Multitalent mit vielen Einsatzmöglichkeiten. Und wenn Sie wollen, können Sie auch Ihren Staubsauger aus dem Haus verbannen, denn der FAVORIT E, eenso der FAVORIT H kann auch als vollwertiger Staubsauger (beutel- und filterlos) eingesetzt werden.

Der reguläre Preis für den FAVORIT E ist EUR 1.295,–.

Außerdem gibt es den FAVORIT H – der über eine Heißwasser-/Reinigungsmittelbeimischung. Dabei kann über eine 4-stufige Programmauswahl per Knopfdruck die Zugabe abgerufen werden.

Diese Funktion erweist sich als überaus vorteilhaft und praktisch bei der Reinigung von Polstern, Autositzen, Teppichen und bei der Fleckenentfernung. Auch Haustierbesitzer sind begeistert von dieser Zusatzfunktion. Auf KNOPFDRUCK einfach 95° heißes Wasser und Reinigungsmittel dem Dampf beimischen, das ist wirklich genial! Der Aufpreis für den FAVORIT H ist EUR 160,–.

Gerne senden wir Ihnen eine Gegenüberstellung der beiden Geräte per E-Mail zu. fordern Sie diese einfach über unser Kontaktformular an.

Falls das für Sie von Interesse sein sollte; wir bieten auch interessante Teilzahlungsmöglichkeiten an. Im Shop wird Ihnen auch ein Angebot von PayPal-Ratenzahlung ausgewiesen.

Bedenken Sie aber, einen Dampfsauger kauft man nicht für die nächsten 2-4 Jahre, er sollte mindestens 12-15 Jahre im Haushalt arbeiten, ohne frühzeitig zu verschleißen, oder durch billige Bauart große Reparaturen zu verursachen. Leider wird auch hier oft der falsche Maßstab angesetzt. Deshalb verwenden wir bei den Materialien und der Technik nur hochwertige Teile, die zu 80% deutscher Herkunft sind, und nicht wie bei vielen „Marken“ aus Fernost stammen. Billigprodukte in diesem Marktsegment, sagen wir mal bis ca. 800,– EUR, schaffen es meist nicht über die ersten 3 Jahre hinaus, dann sind sie defekt. Wir haben in den über 30 Jahren, die wir nun Erfahrung haben, diese Erfahrung leider auch schon selbst gemacht. Deshalb gibt es solche Produkte bei uns nicht mehr. Gut, Technik ist Technik, da kann immer mal etwas passieren. 100% gibt es leider nicht. Wichtig ist dann nur, dass Sie auf unseren Service zurückgreifen können.

Das bedeutet für Sie auch „Ersatzteilgarantie“, denn wir machen den gesamten Service von uns aus, im Falle eines Falles auch per Abholdienst. Aus diesem Grund halten wir  auch ein Ersatzteillager mit über 6000 Teilen vor. Wo gibt es das noch?

Dampfsauger sind vor allem auch technische Geräte, wird hier an Qualität gespart, zahlt man dies spätestens bei den ständigen Reparaturen wieder drauf.

98% der auf dem Markt angebotenen Dampfsauger sind entweder zu schwer, zu groß, zu umständlich und aufwendig zu reinigen,  zu kompliziert zu entkalken, eventuell handlich aber dann von minderer Qualität,  oder sogar völlig überteuert bei viel zu schlechter Qualität (z.B. bei auf Messen angebotenen Geräten). Hier den Durchblick zu behalten ist fast unmöglich.
Sich anhand der reinen technischen Daten zu orientieren, wäre der gänzlich falsche Weg.

Apropos Reinigung der Geräte. Diesem Thema wir viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Schauen Sie sich einmal dieses Foto an:

So sieht das z.B. bei einem Marken Dampfsauger aus und das muss alles nach getaner Arbeit gesäubert werden. Das geht nur in der Bade- oder Duschwanne und dauert so ca. 25 Minuten bis alles wieder sauber ist. Dabei müssen Haare und Flusen mühsam aus Filtern und anderen Bauteilen gepuhlt werden. Wer will das? Das ganze Video dazu sehen Sie hier:  Dampfsauger Reinigung

Bei dem FAVORIT Dampfsaugern entfällt dieser ganze Aufwand, denn nach der Arbeit müssen Sie nur den Schmutzwasserbehälter ausschütten, ausspülen, fertig!

Vielleicht hört es sich merkwürdig an, denn jede Firma wird natürlich seine eigenen Geräte loben, aber wir können selbstbewusst behaupten, dass wir alle vorgenannten Kritik-Punkte bei dem FAVORIT E entkräftet haben. Das Ergebnis konsequenter Weiterentwicklung unserer Techniker und der Rückfragen bei unseren Bestandskunden.  Der FAVORIT E ist auf dem aktuellsten Stand der Technik und dadurch leichter, kleiner, handlicher, wendiger, super einfach zu reinigen, hohe Qualität bei angemessenem Preis, hohe Garantie auf die wichtigsten Bauteile (8 Jahre auf Druckkessel und Heizungen) und einfachste Pflege und Wartung. Die Vorteile, die neue Hygiene und das neue Wohngefühl (es riecht auch ganz anders in der Wohnung) werden den anfänglichen Anschaffungspreis schnell vergessen lassen.

Wenn Sie nach einem gebrauchten FAVORIT im Internet suchen, werden Sie keinen finden (oder nur ganz selten!). Den Grund dafür haben Sie gerade eben gelesen.
Wir können das auch beweisen. Das geht am besten bei einer LIVE-Vorführung und einer VOR-ORT-Beratung

Alle FAVORIT Modelle zeichnet sich zudem durch zwei Besonderheiten aus, die es so in dieser Kombination bei keinem anderen Gerät gibt, zumindest ist uns keines bekannt:

Diese Dampfsauger haben eine Entkalkungsautomatik. Eine ganz wichtige Sache, die von vielen Käufern nur am Rande beachtet, meist sogar als nicht so wichtig erachtet wird.
Die Entkalkung von Dampfgeräten, insbesondere von Dampfsaugern ist eine sehr wichtige Sache, sollte bei regelmäßigem Gebrauch 3-4 x im Jahr durchgeführt werden.
Wird dies missachtet, sind Schäden an Druckkesseln, Heizungen, Ventilen, Pumpen, etc. vorprogrammiert.

Deshalb ist diese regelmäßige Entkalkung immens wichtig. Bei diesen hohen Temperaturen, dem hohen Druck „fällt aus dem Wasser alles aus“. So bezeichnet es der Fachmann.
Denn im Wasser ist nicht nur Kalk, man spricht von „Kesselstein“ Auch häusliche Entkalkungsanlagen helfen da nicht, denn der Kalk wird ja nicht aus dem Wasser entfernt, sondern nur verändert, so dass er sich im fließenden Zustand nicht, oder nur schwer in den Hauswasserleitungen ansetzt. Aber, er ist immer noch da. Deshalb denken viele Verbraucher, wenn sie eine Entkalkungsanlage im Haus haben, dass dieses Thema damit erledigt ist. Das trifft bei Temperaturen bis zum Siedepunkt vielleicht zu, aber nicht bei diesen hohen Werten eines Dampfsaugers. Die Entkalkungs-Prozedur bei fast allen Geräten ist jedes mal etwas aufwändig, da Wasser aus dem Druckkessel abgelassen, Entkalkerflüssigkeit eingefüllt und einer Einwirkzeit von mind. 24 Stunden eingehalten werden muss. Danach muss die Entkalkerflüssigkeit wieder abgelassen werden und je nach Verkalkungszustand der Vorgang noch einmal wiederholt werden.
Wie gesagt, ich spreche da von allen Geräten, nur machen die Verkäufer oder Hersteller darauf erst in der Bedienungsanleitung oder in den Begleitpapieren bei der Auslieferung aufmerksam.

Auch die Verwendung von reinem, entmineralisiertem Wasser ist bei Dampfsaugern nicht möglich, da entmineralisiertes, also destilliertes Wasser nicht „leitfähig“ ist. Das bedeutet, Sensoren
innerhalb der Geräte, die Wasserstände, etc. messen, funktionieren nicht oder führen zu Fehlermeldungen, bis hin zu langfristigen Defekten. Deshalb sollten Dampfsauger immer mit normalem
Leitungswasser betrieben werden.

Die FAVORIT Modelle haben als einzige Dampfsauger überhaupt eine ENTKALKUNGSAUTOMATIK. Wie das funktioniert, sehen Sie in unserer Rubrik VIDEOS

Als zweiten wichtigen Punkt stellen wir die Handlichkeit, die Wendigkeit und das wesentlich geringere Gewicht bei gleicher Leistung gegenüber den anderen, wesentlich größereren und schwereren Geräte, heraus. Wer über mehrere Etagen sein Haus oder seine Wohnung damit putzen möchte, wird schnell merken, wie wichtig dieser Punkt ist. Die meisten Geräte auf dem Dampfsaugermarkt wiegen befüllt schon an die 15 kg. Aktuell haben wir eine Werbung auf einer Webseite gesehen, dei dem das dort angebotene Gerät leer und unbefüllt schon mind. 13 kg wiegt. Befüllt sind das mind. 17 kg. Der FAVORIT E deutlich über 7 kg weniger. Er braucht nicht mehr Platz als ein Staubsauger, hat auch ähnliche Abmessungen.

Noch ein Beispiel, wie unterschiedlich Dampfsauger sein können, zeigt der Vergleich mit einem ebenfalls am Markt  erhältlichem Gerät, dem Desiderio, einem Dampfsaugerm, den wir vor 12 Jahren zum letzten Mal angeboten haben und der heute immer noch unverändert so  verkauft wird  (s. Bild):


Solche Geräte sind mind. 5 Kg, schwerer, unhandlicher und viel zu groß, lassen sich nur schwer tragen. Dazu haben diese Geräte oft nur 2 bewegliche Räder (FAVORIT E = 4 drehbare Rollen), die die Beweglichkeit solch schwerer Geräte erheblich einschränkt. Beim Desiderio kommt noch dazu, dass der Dampfsaugerschlauch quer auf dem Gerät angebracht werden muss, was in der Praxis bedeutet, dass ständig mit einem verdrehten Schlauch gearbeitet werden muss. Wäre Ihnen das aufgefallen? Und so ganz nebenbei hat dieses Gerät auch keinen vernünftigen Tragegriff, wie man sieht. Vergleichen und entscheiden Sie selbst, ob so etwas sinnvoll ist.

Wie gesagt, dass alles bei gleicher Saug- und Dampfleistung und bei einem Schmutzwasser-Aufnahmevermögen von bis zu 6,5 Litern. Das kann kein anderes Gerät!

Warum weisen wir darauf hin: Leider schauen viele Verbraucher immer nur auf die technischen Daten und vergessen dabei solch wichtige Kriterien. Der Frust ist leider hinterher sehr groß, wenn einem das dann bewusst wird. Aus diesem Grund können wir gar nicht oft genug auf solche Nebenschauplätze hinweisen, denn nicht die technischen Daten sind das „k.k.-Kriterium“ bei solchen Geräten, sondern solche Dinge wie: Handlichkeit, Gewicht. Aufwand der Reinigung der Geräte nach dem Gebrauch, einfache Handhabung.

Gerade die Reinigung der Dampfsauger ist oft ein Grund für Kritik in den einschlägigen Foren im Internet. Wenn Sie solch ein Gerät nach der Arbeit noch 1/2 Stunde putzen müssen, hört der Spaß in der Regel auf. Auch ein Grund, warum solche Geräte immer nach kurzer Zeit bei Ebay stehen. Der FAVORIT E hat einen glattflächigen Schmutzwassertank, ausschütten, ausspülen fertig!
Keine Filter, keine Folgekosten!

Und ganz nebenbei, können Sie den FAVORIT auch noch wie einen ganz normalen Staubsauger (eventuell wird hier noch optionales Zubehör benötigt) betreiben. Dazu bleibt der Dampf einfach abgeschaltet. Das spart Folgekosten für Filter (denn die benötigt dieses Gerät nicht) und was sehr verblüffend ist, der FAVOIT E spart dabei auch noch wesentlich mehr Strom als der handelsübliche Staubsauger.

Überzeugende Argumente?

Wie können Sie solch ein Gerät erwerben! Dazu gibt es zwei Möglichkeiten:

  1. Sie können den FAVORIT bei einer VOR-ORT-BERATUNG bei unserem Mitarbeiter oder Vertriebspartner direkt vor Ort am eigenen Objekt ausprobieren und bestellen und sich dabei auch eventuell noch ein Vergleichsgerät vorführen lassen. Da wir in erster Linie ONLINE-VERMARKTER sind, haben wir auch kein flächendeckendes Händlernetz. Das hätte ja auch wieder Auswirkungen auf die Preise. Aus diesem Grund arbeiten wir in den Fällen, in denen kein stationärer Händler in der Nähe eines Interessenten ist, mit eigenem Personal oder mit selbständigen Vertriebspartnern und kommen selbstverständlich auch vor Ort. Allerdings müssen wir dann eine Anfahrtpauschale berechnen, da dieser Service nicht in den Gerätepreisen kalkuliert ist. Wie gesagt, wir sind in erster Linie Online-Vermarkter.

Die Anfahrtpauschale ist EUR 75,–, die allerdings bei Kauf angerechnet wird. Darin enthalten ist die gesamte Vorführung, der eigene Test des oder der verschiedenen Geräte, des Zubehörs und der Beratung für das entsprechende optionale Zubehör, falls benötigt. Letztendlich kann man auch prinzipiell direkt vor Ort ein Gerät erwerben und bezahlen (bar oder mit EC-Karte), wenn alles den Vorstellungen entsprechend passt. Somit hat man auch die Versandkosten gespart und das Risiko eine Fehlkaufes vermieden. Außerdem gibt es keine besser Bedienungsanleitung, als das Wissen unserer Partner und Mitarbeiter, die vor Ort in die Handhabung einweisen und wichtige Anwendungshinweise und Handhabungstipps geben. Dies finden Sie in der Regel in keiner Bedienungsanleitung. Der VOR-ORT-TERMIN hat also nur Vorteile.

Diese Termin dauern in der Regel ca. 2 Stunden, da wir keine Verkaufsshow abhalten wollten, sondern eine echte Beratung auf und zu dem richtigen und passenden Gerät. Diese Zeit sollten Sie sich auch nehmen. Sie sehen daran, dass sich unsere Berater richtig Mühe geben und Sie auch alles ausprobieren lassen. Nur so umgehen Sie das Risiko die Katze im Sack zu kaufen. Uns ist derzeit keine Firma gekannt, die sich in diesem Sektor diese Mühe macht und sich diese Zeit nimmt. Deshalb möchten wir auch nicht, dass unsere Mitarbeiter die Arbeit machen und die Interessenten dann irgend etwas „billiges“ im Internet oder sonstwo bestellen. Wir machen eben nur ungern die Arbeit für andere. Ich denke Sie verstehen das. Dampfsauger sind keine Staubsauger, sondern richtige Putzmaschinen, die bei richtiger Anwendung auch die besten Ergebnisse bringen und jede Menge Zeit sparen können.

Sollten Sie also an einem solchen Termin interessiert sein, schicken Sie uns Ihre Kontaktdaten über unser Kontaktformular, am besten mit Rufnummer, unter der wir Sie am besten erreichen können, damit unser Mitarbeiter einen Termin mit Ihnen absprechen kann.

  1. Sie können auch direkt im SHOP bestellen falls Sie einen VOR-ORT-TERMIN nicht möchten.
steinteppich reinigen
naturholzboden geölt reinigen